• Straßenseite
  • Ansicht Gartenseite
  • Ansicht Rasenfläche
  • WE1: Diele
  • WE1: Badezimmer
  • WE2: Wohnz. mit Küche
  • WE2: Bad
  • WE3: Bad
  • WE4: Bad
  • Treppenhaus
  • Dachboden
  • 45699 Herten
  • Kaufpreis250.000,00 €
  • Provision3,57% inkl. MwSt. inkl. MwSt.
  • Wohnfläche233,0 m²
  • Grundstück 441,0 m²
  • Anzahl Zimmer 11,0
  • Objektnummer 354

Herten - Wohnhaus mit umfassendem Sanierungsbedarf

Objektbeschreibung

Objekttitel

Wohnhaus mit umfassendem Sanierungsbedarf

Lage

Das Haus wurde in Herten-Süd erbaut, unweit des Volksparks "Katzenbusch". Die Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie die Hertener Innenstadt erreichen Sie innerhalb weniger Auto-Minuten.
Kindergarten und Schule sind nicht weit entfernt.
Es besteht eine gute Verkehrsanbindung nach Recklinghausen-Süd, zur A43, nach Herne und nach Gelsenkirchen. Die nächste Bushaltestelle ist ca. 150m entfernt.

Die Postanschrift lautet: Augustastr. 27, 45699 Herten-Süd.

Ausstatt_beschr

Die Wohnungen werden jeweils über eine Gas-Kombi-Heizung in Kombination mit Heizkörpern beheizt.
In der Wohnung 1 wurden eine Fußbodenheizung vorbereitet und moderne Bodenfliesen verlegt.

Der Investitionsbedarf umfasst: Dacheindeckung, Wärmedämmung, Elektrik, Heizung, Bäder, Fenster und Türen, Raumaufteilung, Beseitigung von Feuchtigkeitsschäden, ... kurz: alles.

Objektbeschreibung

Das Wohnhaus wurde ca. 1902 mit Keller auf einem 441m² Grundstück erbaut. Das Grundstück ist im Kaufpreis enthalten (also KEINE Erbpacht). Das Gebäude ist vollumfänglich investitionsbedürftig.
Die hinter dem ursprünglichen Haus befindlichen Stallungen wurden vor einigen Jahren um- und ausgebaut. Unterlagen zu dieser Umbaumaßnahme liegen nicht vor.
So besteht das Wohnhaus derzeit aus 4 Wohnungen mit insgesamt 233m² Wohnfläche. Alle Wohnungen sind frei gezogen.
Wohnung 1 (EG, straßenseitig) mit 86m² Wfl. auf 4,5 Zimmer. Hier wurde mit der Renovierung begonnen. Die Wohnung zeigt sich im Rohbau.
Wohnung 2 (Anbau, EG mit 1.OG) 62m² Wohnfläche auf 2,5 Zimmer mit Terrasse. Hier zeigen sich Baumängel mit Feuchtigkeitsschäden.
Wohnung 3 und 4 (Altbau, 1. OG) mit 32 bzw. 43 m² Wfl. auf jeweils 2,5 Zimmer. Die Wohnungen sind sanierungsbedürftig.
2008 wurde eine Baugenehmigung zum Neubau einer Garage erteilt. Da die Garage nicht erbaut wurde, ist die Baugenehmigung inzwischen erloschen.
Wer sich für dieses Gebäude interessiert, sollte bautechnisch versiert sein und ein gutes Vorstellungsvermögen besitzen.

Sonstige_angaben

Bitte nutzen Sie zur Kontaktaufnahme das Formular dieser Internetseite.
Ihr Ansprechpartner ist Herr Christian Heeks.

Angaben gem. GEG: Bedarfsausweis, Gas, Bj. 1905, 296,7 kWh/(m²*a), EEK: H

Ausstattung

  • Bad
  • Dusche, Fenster
  • Bodenart
  • Estrich
  • Heizungsart
  • Etage
  • Befeuerung
  • Gas
  • Stellplatzart
  • Freiplatz
  • Ausrichtung Balkon/ Terrasse
  • Süd
  • Unterkellert
  • Keller
  • Dachform
  • Satteldach
  • Bauweise
  • Massiv

Energiepass

  • Energieausweistyp
  • Bedarfsausweis
  • Gültig bis
  • 12.02.2032
  • Energiebedarf
  • 296,70 kWh/(m²*a)

Kontaktperson

Firma
Standardfiliale
Anrede
Herr
Vorname
Christian
Name
Heeks
christian@heeks-immobilien.de
Telefon Durchwahl
+49 2366 5009500
Fax
+49 2366 5049777
Mobil
+49 152 33572121

Immobiliendetails

  • Objekt / Online - Nr.
  • 354
  • Vermarktung
  • kauf
  • Objektart
  • haus

Kosten

  • Kaufpreis
  • 250.000,00 €
  • Provision
  • 3,57% inkl. MwSt. inkl. MwSt.

Flächen

  • Wohnfläche
  • 233,0 m²
  • Grundstücksfläche
  • 441,0 m²
  • Anzahl Zimmer
  • 11,0
  • Anzahl Stellplätze
  • 1,0
  • Teilbar ab
  • 233,0 m²

Zustand

  • Baujahr
  • 1902
  • Zustand
  • TEIL VOLLRENOVIERUNGSBED
  • Frei ab
  • bereits komplett freigezogen

Karte